Durch die Implementierung einer modernen Cloud-ERP-Lösung können Sie die (Zusammen-)Arbeit in Ihrem Unternehmen spürbar verbessern. Wie das gehen soll? Ganz einfach: Dank einer nahtlosen Integration, automatisierten Prozessen und grenzenloser Mobilität können Sie und Ihre Mitarbeiter sich endlich auf das Wesentliche konzentrieren.

Können Sie sich vorstellen, dass Sie mit Ihren aktuellen Software-Lösungen eine der folgenden Situationen erleben:

  • Sie sitzen noch spätabends im Büro. Eigentlich sind Sie müde und möchten nach Hause. Aber Sie müssen (wieder einmal) sehr lange darauf warten, dass Ihr System endlich die richtigen Zahlen ausspuckt, die Sie für eine Entscheidung benötigen.
  • Sie sind in Ihrem wohlverdienten Urlaub und entspannen bei einem kalten Getränk. Ihr Telefon klingelt, weil Ihre Kollegen wichtige Auftragsinformationen von Ihnen brauchen. Wenn Ihre Software-Systeme nicht so kompliziert wären, könnten Ihre Kollegen die Daten ganz einfach selbst finden.
  • Sie arbeiten im Homeoffice oder von unterwegs und schicken Excel-Tabellen mit Ihrem Team per E-Mail hin und her. Dabei gehen wichtige Informationen unter oder Sie bekommen einfach nicht die Informationen, die Sie eigentlich benötigen.

Wenn Ihnen etwas davon bekannt vorkommt oder zumindest nicht ganz abwegig erscheint, sollten Sie dringend über die Anschaffung eines Cloud-ERP-Systems nachdenken! Denn die richtige Cloud-basierte ERP-Lösung kann Ihnen helfen, pünktlich aus dem Büro zu kommen, Ihren Urlaub zu genießen und effizienter von zu Hause (oder wo auch immer) zu arbeiten.

Sie wollen nicht nur Ihren Arbeitsalltag optimieren, sondern Ihr Unternehmen skalieren? Erfahren Sie hier, wie Cloud-ERP das Wachstum von KMU ermöglicht. 

Eine Cloud-basierte ERP macht Ihren alten Systemen Beine!

Wenn die Arbeit mit Ihren vorhandenen Software-Lösungen zur Qual wird, ist es an der Zeit, zu einem Cloud-basierten ERP-System zu wechseln. Dies kann der Fall sein,

  • wenn Ihre bisherigen Lösungen nicht mehr mit den zunehmend komplexeren Abläufen Ihres wachsenden Unternehmens mithalten können.
  • wenn Ihre alten (On-Premise-)Systeme es nicht mehr schaffen, die Menge an Daten und Dokumenten schnell und effizient zu verarbeiten, die Ihr Unternehmen generiert.
  • wenn Ihre Software die anfallenden Daten nicht so verständlich aufbereitet, dass Sie zeitnah relevante Schlüsse daraus ziehen können.
  • wenn Ihre vorhandenen Systeme nicht (mehr) richtig miteinander verbunden sind und deshalb Informationssilos
  • wenn Sie immer und überall auf Ihre Daten und Informationen zugreifen möchten.
  • wenn Sie die guten Erfahrungen, die Sie in puncto Schnelligkeit und Verfügbarkeit außerhalb des Büros mit webbasierten Anwendungen und Cloud-Diensten (z. B. aus dem AppStore) gemacht haben, endlich auch in Ihrem Arbeitsalltag erleben möchten.

Treffen einer oder mehrere der genannten Punkte auf Sie und Ihr Unternehmen zu, sind Sie Ihren bisherigen Systemen entwachsen und sollten auf ein modernes Cloud-ERP wechseln! Dieses vereinfacht und beschleunigt Ihre Prozesse, verbindet Ihre bestehenden Software-Lösungen und ermöglicht es Ihnen dort zu arbeiten, wo Sie möchten.

CTA_Wer jetzt nicht handelt wird abgehängt_WP